Oft wird das Thema Spiritualität und Religion nicht genug gewürdigt. Doch Glaube und Religion sind ein Teil der menschlichen Tradition. Sie gehören zum Leben dazu. Auch wenn vieles davon nicht messbar ist. Mit der Mind-Body-Medizin findet Spiritualität Einzug in die moderne Medizin.

Bildcollage: Körper-Geist-Seele mit gefalteten Händen

Spiritualität in der modernen Medizin

Mit der Mind-Body-Medizin und Ordnungstherapie TEN findet Spiritualität und Religion immer mehr Einzug in die moderne Medizin. Viele klinische und psychosomatische Einrichtungen haben die Wirkung auf den Körper und die Psyche erkannt. Insbesondere meditative Verfahren und Körperwahrnehmung finden Anklang.

Wie kann ich Sie begleiten?

Meine Therapieansätze richten sich nach altem schamanischen Wissen und der Naturphilosophie.

Begleitend hilft es bei allen psychischen Krisen. Allerdings ist Glaube und Religion kein Wundermittel und kein Ersatz für psychologische oder medizinische Massnahmen. Bei folgenden Themen kann eine Begleitung sinnvoll sein:

  • Sterbebegleitung, Loslassen vom Alten, Nahtoderfahrungen
  • Selbsterkenntnis, Fragen zur Lebensphilosophie
  • Förderung des Selbstvertrauens, innerer Wachstum
  • Festgefahrene Lebensmuster oder Blockaden lösen
  • Spirituelle Krisen
  • Inneres Gleichgewicht wieder finden

Behandlungsformen

  • Achtsamkeit, Körperwahrnehmung, Entspannungsübungen
  • Schamanisches Reisen
  • Reiki-Behandlung
  • Arbeit mit Symbolen und inneren Bildern
  • Intuitives Malen und Gestalten
Menü schließen