Die Farbe «Grün»

In der Natur entspricht die Farbe Grün dem Chlorophyll und kommt damit in praktisch allen Pflanzen vor. Allerdings gibt es durchaus Unterschiede im Gehalt. Sehr viel Chlorophyll enthalten die grosse Brennnessel, Grünkohl, Petersilie, Spinat und Broccoli.

Die Farbe «Indigo» und «Violett»

Die ursprüngliche, natürliche Indigofarbe (oft auch unter dem Begriff Violett, Purpur oder Mitternachtsblau) stammt aus der tropischen Indigopflanze (Indigofera tinctoria) und ist mitunter die teuerste Künstlerfarbe (anm. «Blauer Montag») überhaupt. Die Farbe wird deshalb fast nur noch synthetisch hergestellt.

Die Farbe «Gelb»

Gelb kommt in der Natur in vielen Facetten (Pflanzen, Steine, Tiere, Insekten un mehr) vor. Gelb ist deshalb in der Kunst und Farbindustrie eine relativ günstige Farbe. Das Eigelb ist da sicher ein bekannter Farbstoff. Aber auch Ockergelb aus Eisenoxid oder das Gelb des Safrans oder der Kurkuma.