Achtsam im Garten

Die Praxis hat einen eigenen kleinen Achtsamkeitsgarten mit vielen Heilkräutern. Nicht zu vergessen der Mini-Fusspfad über Tannzapfen, Rindenmulch, Rasen und verschiedene Steine. Ausserdem stehen in den Sommermonaten Wasserzuber für das Wassertreten zur Verfügung.

Der Garten ist nicht öffentlich. Er ist Teil der Hydrotherapie und Mind-Body-Medizin. Bei Interesse an einer Besichtigung wird ein Unkostenbeitrag von 5.00 SFr pro Person erhoben.

Impressionen

Kommentare sind geschlossen.

  • Partner:

    NVS Naturheilkunde und Komplementärtherapie - Naturärzte Vereinigung Schweiz
    SWISS IANDS - Schweizerische Gesellschaft zur Erforschung von Nahtoderfahrungen
    Schweizer Kneippverband
    autismus deutsche schweiz - Verein für Angehörige, Betroffene und Fachleute
    Irlen Logo