Über mich

Viele Therapeuten und Heilpraktiker kennen Autismus, ADHS, Depressionen oder Ängste nur aus dem Schulbuch. Ich dagegen spreche aus Selbsterfahrung. Mein Asperger-Syndrom hat schöne und auch leidvolle Eigenschaften. Die Natur hat mich gelehrt in einer genormten, globalisierten Welt, an meiner Individualität festzuhalten und meinem inneren Weg zu folgen. Gerne begleite ich auch Dich auf Deinem persönlichen Weg zur Individualität.

Priska Hitz

Heilpraktikerin TEN, psychologische Beraterin & eidg. Organisatorin FA
Geboren April 1975 in Bern. Lange Zeit auf der Suche nach der Berufung. Angefangen auf einem Reiterhof, dann eine Lehre als Autolackiererin, gefolgt von viel Berufserfahrung in der Informatik bis ich endlich leben durfte was mir Spass macht: Menschen mit der Kraft der Natur ein Stück weit auf ihrem Weg zu begleiten.

Während meiner Zeit in der Informatik durfte ich mit behinderten und psychisch kranken Menschen viel positive Erfahrung sammeln. Eine durchaus spannende und lehrreiche Zeit. Aus diesem Erfahrungsschatz kann ich jetzt, als Therapeutin grosses Wissen ziehen.

Durch mein eigenes Nahtod-Erlebnis (siehe Video in der rechten Spalte) und der damit verbundenen medialen Fähigkeiten zusammen mit meinem medizinischen und psychologischen Wissen, bin ich in der Lage meinen Klienten auf verschiedenen Ebenen des Seins zu begegnen.

Persönliches

2016 bis jetzt: Naturheilpraktikerin TEN
Bereits erfolgreich abgeschlossene Fachgebiete:

  • Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)
  • Reflexologie (Fussreflexzonenmassage, Reflexzonenmassage)
  • Klassische Massage, Bindegewebsmassage, Colon-Massage
  • Hydrotherapie nach Pfarrer Sebastian Kneipp
  • Ausleitende Verfahren (Schröpfen, Blutegel, Baunscheidt, Honigmassage)
  • Farblichttherapie
  • Vitalstoffe und Biochemie nach Dr. Schüssler
  • Antliz- und Irisdiagnostik
  • Grundlagen Temperamente, Naturphilosophie und humorale Medizin
  • Klassische Schulmedizin
2013 - 2014: Psychologische Beraterin, abgeschlossen
Nach dem deutschen amtsärztlichen Heilpraktikergesetz für Psychotherapie an der Fernfachschule ILS, Hamburg
Ausbildungsinhalt: Psychopathologie, Therapeutische Gesprächsführung, Anamnese, Dokumentation, Psychopharmakologie, Psychische Notfälle, Gesundheit und Ethik
2011 - 2012: Coaching und Kaderausbildung, abgeschlossen
Brachenspezifische Ausbildung beim Departement Finanzen und Ressourcen, Personal und Organisation des Kantons Aargau
Ausbildungsinhalt: Gewaltfreie Kommunikation und  Konfliktmanagement nach den Modellen von Marshall B. Rosenberg und Schulz von Thun, Leistung und Gesundheit, Stressmanagement, Gruppenprozesse, Führung allgemein, Führungsstile, Personalrecht,  Personalentwicklung, Finanzen, Lohnpolitik, Persönliche Führungsentwicklung, Selbstmanagment
2010 - 2011: CAS Requirements Engineering, abgeschlossen
An der Hochschule für Technik, Rapperswil (HSR) in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Psychologie, Uni Basel
Ausbildungsinhalte: Wahrnehmungs-Psychologie, Sozialkompetenz, Informatik, Vorgehensmodelle, HCI-Technik (Mensch-Maschine-Interaktion)
Interdisziplinäres Praxisprojekt: Verbesserung des elektronischen Erfassens und Verwalten von Patientendaten in Arztpraxen
2008 - 2009: Eidg. Organisatorin FA, abgeschlossen
Am Zentrum für Weiterbildung, Projektmanagement und Unternehmensberatung Brauchle
Ausbildungsinhalte: Organisation & Management, Recht & Personal, Betriebswirtschaft & Unternehmensführung, Sozialkompetenz, Geschäftsprozesse
Autismus, ADHS, Psychologie
Regelmässige Teilnahme an folgenden Fachtagungen:

Bewegungspädagogik & Körperschulung
  • Rhythmische Bewegungsbildung
  • Funktionelles Bewegungstraining / Trainingslehre
  • Körperschulung
  • Psychologie / Anatomie / Physiologie
  • Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction)
  • Rhythmik & Musiklehre
Schamanismus & Energiemedizin
Unter anderem bei Monika Thomson, Minister Bill Thomson des Arthur Findlay Colleges und Bahar Yilmaz. Aber auch bei anderen tollen Medien.

  • Reikimeisterin (3. Grad)
  • Schamanismus
    • Schamanisches Reisen
    • Medialität & Sensitivitität
  • Energiemedizin
    • Trance-Healing
    • Geistiges Heilen & spirituelle Medizin
    • Aura-Coaching
    • Matrix Quantenheilung
    • Pendeln
2011 Publikation: Barrierefreie Website Kanton Aargau
Schweizer Behörden, bundesnahe Betriebe und Hochschulen sind verpflichtet Websites auch für Menschen mit einer Behinderung anzubieten. Deshalb führt die Stiftung «Zugang für Alle» im Auftrag des Bundes regelmässig eine grossangelegte Studie durch. Im Jahre 2011 durfte ich mit meinem Team ein Fachbericht zur Situation des Kantons Aargau veröffentlichen.
DownloadSchweizer Accessibility-Studie 2011.pdf zur behindertengerechten Technologie-Nutzung
2010 - 2016 Mitglied beim Kantonalen Führungsstab (KFS)
Departement Gesundheit und Soziales, Militär & Bevölkerungsschutz, Kanton Aargau
Zuständig für die elektronische Lageüberwachung bei Katastrophen und Notlagen in Zusammenarbeit mit Militär, Sanität, Polizei und Feuerwehr

Kommentare sind geschlossen.

  • Partner:

    NVS Naturheilkunde und Komplementärtherapie - Naturärzte Vereinigung Schweiz
    SWISS IANDS - Schweizerische Gesellschaft zur Erforschung von Nahtoderfahrungen
    Schweizer Kneippverband
    autismus deutsche schweiz - Verein für Angehörige, Betroffene und Fachleute
    Irlen Logo